15. September 2014

Gründerwettbewerb – Klima, Umwelt, Energieeinsparung und Ressourcenschonung (KUER)

KUER_LogoEhrgeizige Pläne hat die Essener Startbahn-Ruhr GmbH. Mit dem von dem Unternehmen durchgeführten Businessplan Wettbewerb KUER sollen Gründungsinteressierte in den
Zukunftsbranchen Klima, Umwelt, Energieeinsparung und Ressourcenschonung in nur vier Monaten von der Idee bis zum tragfähigen Businessplan geführt werden. Dafür bietet KUER eine Intensive Betreuung der Businessplanteilnehmer durch Fach- und Branchenexperten, ein umfangreiches Qualifizierungsprogramm sowie Kontakt zu einem umfassenden Netzwerk in den KUER Branchen.

Am Ende des Wettbewerbs stehen insgesamt 35.000 Euro Preisgeld.
Der KUER Businessplan Wettbewerb ist ein Modul des KUER Gründungswettbewerbs, des ersten branchenspezifischen Wettbewerbs für die KUER Branchen. Insgesamt vier Themenbausteine begleiten potenzielle Gründer von der Ideenfindung über die Businessplanerstellung bis hin zur Unternehmensgründung und zur Finanzierung des Start-ups. Der NRW-Wettbewerb ist bundesweit geöffnet und für die Teilnehmer kostenfrei. Gefördert wird der Gründungswettbewerb durch die Europäische Union sowie dem Umwelt-Ministerium des Landes Nordrhein-Westfalen.

Weitere Informationen und Kontakt:
Interessenten können sich unter www.kuer-startbahn.de oder telefonisch unter 0201 / 490 39 544 für den Wettbewerb anmelden.
Für Rückfragen steht Frau Aline Diane Wenderoth Tel.: 0201 / 58498576;
E-Mail: wenderoth@startbahn-ruhr.de zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.