18. Dezember 2015

Wirtschaftsjunioren Dortmund – Unterstützung für Start-ups und Existenzgründer

Rund 140 junge Unternehmen und Führungskräfte sind bei den Wirtschaftsjunioren Dortmund Kreis Unna Hamm organisiert. Diese geballte Kompetenz wollen die Wirtschaftsjunioren verstärkt für die Unterstützung von Start-ups und Existenzgründern nutzen. „Denn die meisten Gründungen Rütteltestscheitern weder am Konzept noch am Produkt, sondern an der Darstellung des Kundennutzens oder schlichtweg daran, dass wichtige Türen bei Kunden oder Partnern verschlossen bleiben“, so Nico Hemmann Mitglied der Wirtschaftsjunioren und gleichzeitig als Investmentmanger bei der SeedCapital Dortmund tätig.

 

Und genau dabei helfen die Wirtschaftsjunioren mit dem ihrem „Rütteltest“ für Start-ups und Gründer. Im Rahmen des „Rütteltests“ können Gründer  den Ernstfall eines Pitches vor Investoren oder Geschäftspartnern unter „Unternehmerkollegen“ simulieren. Sie erhalten Feedback und Tipps zur Verbesserung der eigenen Präsentationskompetenz. „Mit unserem Angebot wollen wir Gründer auf ihrem Weg zu einem erfolgreichen Unternehmen unterstützen“, erklärt Nico Hemmann, den Ansatz.

Dass dieser Ansatz offensichtlich erfolgreich ist bestätigt Dominik Halm, Gründer von RUHRSOURCE. So konnte RUHRSOURCE, nach eigenen Angaben auch vom Kontaktnetz der Wirtschaftsjunioren profitieren.

Weitere Infos:
Nico Hemmann
Tel.: 0231 / 183 342 13
E-Mail: nico.hemmann@sparkasse-dortmund.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.